4. Spieltag 2019/20: 1. FC Spich – TV Rheingold Zündorf II

maedel spieltag4Es war einmal...

eine Spicher Damenmannschaft, die nach dem Aufstieg 2018/19 in einen tiefen (Schönheits-) Schlaf gefallen ist und jeden einzelnen Spieltag haushoch verloren hat... Nach dem Aufwachkuss der Trainier JD und Tetz pünktlich zu Saisonbeginn ist sie jetzt wieder top in Form und hochmotiviert den nächsten Aufstieg zu meistern.

Nach drei Siegen folgt logischerweise der vierte Sieg am 17. November 2019 in Köln gegen den TV Rheingold Zündorf II.

Der erste Satz fiel durch eine hohe Aufschlagserie des 1.FC Spich auf und endete mit einem Punktestand von 25:7.

Der zweite Satz hatte den typischen Einbruch der Spicher und führte zu Chaos auf der eigenen Seite doch reichte die Konzentration noch zu einem 25:13.

Der letzte Satz sollte nicht weiter kommentiert werden, denn die Zündorfer schafften ein Kopf an Kopf Rennen bis sie letztendlich doch 17:25 verloren haben...

Über den erneuten Sieg freuten sich Carina, Carla, Caro, Jessi, Kyra, Lena, Ramona, Shila, Silvi, Vivi und Trainer JD.

Zugriffe: 125